News: Aktuelle Nachrichten über australische Filmstars

australische FilmstarsFoto: Max

Wusstest du, dass viele berühmte Hollywoodstars ursprünglich aus Australien stammen? Die Webseite Ranker listet 2241 australische Filmstars! Wie viele davon kennst du? Nach dieser Liste ist die beliebteste Aussie Schauspielerin Nicole Kidman. Ich habe herausgefunden, was einige australische Filmstars gerade in ihrer Heimat treiben:

Hugh Jackmans Broadway to OZ

Hugh Jackman Broadway to OZ

Hugh Jackmans Broadway to OZ

Hugh Jackman bereitet sich gerade für seine neue Show Broadway to OZ in Australien vor. Die Konzerttour startet im November und wird in den 5 Grosstädten Melbourne, Sydney, Brisbane, Adelaide und Perth stattfinden. Die Show soll Hughs bisheriges Leben darstellen: seine Kindheit im australischen Outback, seine Musicalerfolge sowie seine Kinokarriere. Wolverine darf dabei natürlich nicht fehlen. 150 Musiker, Sänger und Tänzer werden Hugh Jackman begleiten. Ich würde mir die Show echt gerne ansehen! Mal sehen… Eintrittskarten kann man bei TICKETEK erwerben.

Simon Baker dreht einen Film in Denmark, WA

Simon Baker

Simon Baker, Foto: Alex Rico

Der australische Schauspieler, Simon Baker, den du bestimmt von der Fernsehserie The Mentalist kennst, bereitet gerade einen Film in Denmark (Westaustralien) vor. Simon Baker plant, den Roman Atem von Tim Winton zu verfilmen. Dabei wird Simon einen einsiedlerischen Surfer spielen und gleichzeitig Regie führen. 150 Einheimische wurden für diesen Film engagiert. Denmarks Einwohner hoffen, dass der Film die Wirtschaft der Stadt ankurbeln wird. Vielleicht sollte ich einen Kurztrip nach Denmark planen und Simon Baker über die Schulter sehen.

Cate Blanchetts Regie-Debüt in „Stateless“

Cate Blanchett

Cate Blanchett, Foto: Thore Siebrands

Auch Cate Blanchett will eine Karriere als Regisseurin beginnen. In der neuen Fernsehserie Stateless, die auf der wahren Geschichte der Deutsch-Australierin Cornelia Rau basieren soll, wird Cate Blanchett Regie führen. Es steht noch nicht fest, ob Cate in der TV-Serie auch eine Rolle spielen wird.

Cornelia Rau erregte 2005 Aufmerksamkeit, nachdem sie in Australien einer Sekte entfloh und dann als mutmaßlich illegale Einwanderin eingesperrt wurde.

Nicole Kidmans Farmleben

Nicole Kidman

Nicole Kidman auf ihrer Farm

Nicole Kidman zeigte im Juli dieses Jahres der Zeitschrift Vogue ihre australische Bunya Hill Farm in Sutton Forest und beantwortete dabei 73 Fragen. Du kannst dir das Video hier ansehen. Ich frage mich jedoch, wie viele Angestellte Nicole hat, die sich um die Farm und das Haus kümmern, denn ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass Nicole mit ihrem weißen Designerkleid die Haus- und Farmarbeit selbst verrichtet.

Russel Crowes Probleme mit der australischen Staatsbürgerschaft

Russel Crowe

Russel Crowe, Foto: Jim pop

Ich dachte eigentlich immer, Russel Crowe wäre ein echter Aussie. Er wurde zwar in Neuseeland geboren, seinen Eltern wanderten jedoch nach Australien aus, als er 4 Jahre alt war. Seitdem lebte er die meiste Zeit in Australien. Russel Crowe gilt als einer der erfolgreichsten australischen Filmschauspieler. Es gibt sogar eine australische Briefmarke mit seinem Gesicht. Trotzdem wurde sein Antrag zur australischen Staatsbürgerschaft angeblich zwei mal abgelehnt.

Schuld daran ist eine seltsame Regelung, dass neuseeländische Staatsbürger, die sich am 26. Februar 2001 oder mindestens 12 Monate in den 2 Jahren vor dem 26. Februar 2001 in Australien aufhalten, die australische Staatsbürgerschaft annehmen dürfen. Russel Crowe drehte in diesem Zeitraum allerdings Filme im Ausland. Er darf zwar als Neuseeländer in Australien leben, aber nicht die australische Staatsbürgerschaft annehmen. Die australische Einwanderungsbehörde bestreitet jedoch, jemals einen Antrag für eine australische Staatsbürgerschaft von Russel Crowe erhalten zu haben. Wer lügt hier nun?

Ist Mel Gibson ein Aussie oder ein Amerikaner?

Mel Gibson

Mel Gibson, Foto: Kim Davies

Mel Gibson wurde in Peekskill (USA) geboren. Erst als er 12 Jahre alt war, wanderte seine Familie nach Australien aus. 16 Jahre später zog er wieder in die USA. Angeblich hat Mel Gibson nie die australische Staatsbürgerschaft angenommen (siehe hier). Und ich dachte immer, er ist ein echter Aussie! Zur Zeit ist Mel Gibson wieder in Sydney, um in seinem neuen Film Hacksaw Ridge Regie zu führen.

Sam Worthingtons Hacksaw Ridge & Avatar 2

Sam Worthington

Sam Worthington, Foto: Eva Rinaldi

Auch Sam Worthington ist gerade in Sydney. Er spielt eine Hauptrolle in dem Film Hacksaw Ridge, in dem Mel Gibson Regie führt. Hacksaw Ridge basiert auf der wahren Geschichte von Desmond Doss, der im 2. Weltkrieg in Okinawa 75 Männer rettete, ohne einen Schuss abgefeuert zu haben.

Fans des Kinohits Avatar müssen sich leider noch bis Dezember 2017 gedulden, um den 2. Teil zu sehen. Avatar 3 soll dann 2018 und Avatar 4 in 2019 folgen. Ich kann es kaum erwarten! Avatar wurde übrigens in Neuseeland gedreht.

Chris Hemsworth in Byron Bay

Chris Hemsworth

Chris Hemsworth, Foto: Gage Skidmore

Chris Hemsworth wuchs auf einer Viehfarm im australischen Outback auf. Aufgrund seiner Karriere führte er 10 Jahre lang ein Nomadenleben. Letztes Jahr zog er jedoch mit seiner Familie nach Australien, denn er möchte, dass seine Kinder hier aufwachsen. Chris lebt jetzt mit seiner spanischen Frau und ihren 3 Kindern in einem Strandhaus in Byron Bay.

Wusstest du, dass seine beiden Brüder Luke und Liam auch Schauspieler sind? Liam Hemsworth kennst du bestimmt aus Die Tribute von Panem. Er spielt dort Katniss Freund Gale.

Die Kampagne „Save our Boys“

Myuran Sukumaran und Andrew Chan

Myuran Sukumaran und Andrew Chan, Foto: Broadleak News

Im April dieses Jahres versuchten australische Berühmtheiten mit ihrer Kampagne „Save our Boys“, die Hinrichtung der beiden australischen Drogendealer, Myuran Sukumaran und Andrew Chan, zu verhindern. Sie forderten in ihrem Video den damaligen australischen Primeminister Tony Abbott dazu auf, nach Indonesien zu fliegen und die beiden Aussies nach Hause zu bringen. Einige dieser australischen Stars waren Geoffrey Rush, Guy Pearce und Bryan Brown. Leider hat diese Kampagne nicht geholfen. Sukumaran und Chan wurden am 29. April 2015 erschossen.

Kennst du weitere Neuigkeiten australischer Filmstars? Bitte hinterlasse einen Kommentar!

Kommentar verfassen