Versandmöglichkeiten, Australien-Aufnäher und Berufswahl

BerufswahlFrage einen Aussie 2

Als Blogger bekomme ich jede Menge E-Mails mit Fragen zu allen möglichen Australienthemen, die ich immer gerne beantworte. Damit auch andere Leser, die sich die gleichen Fragen stellen, Zugang zu den Antworten haben, beginne ich die Reihe „Frage einen Aussie“. Heute beantworte ich folgende Fragen:

  • Wie versende ich am besten ein Päckchen von Australien nach Deutschland?
  • Wo kann ich Australien-Aufnäher erwerben?
  • Berufswahl: Was soll ich studieren, damit ich später in meinem Traumland Australien Arbeit finde?

Falls du eine bessere Antwort auf die gestellten Fragen parat hast, dann hinterlasse uns einen Kommentar!

Versandmöglichkeiten

Hallo Irina, meine Tochter ist zur Zeit in Australien unterwegs und möchte eventuell ein paar Dinge nach Deutschland zurücksenden. Hast du für sie ein paar Tipps, mit welchem Dienstleister dies unkompliziert und günstig möglich ist? Was muss man beachten, wenn man ein Paket von Australien nach Deutschland sendet? Vielen Dank für deine Hilfe, Barbara

Hallo Barbara, leider sind Versandkosten in Australien sehr teuer. Ich würde die Dinge mit der normalen Post schicken, aber vorher online bei der australischen Post nachsehen, wie teuer es wird. Sea Mail ist natürlich am günstigsten, kann aber bis zu 3 Monaten dauern. Beim International Post Guide kann deine Tochter nachlesen, welche Artikel man von Australien aus nicht schicken darf und bei welchen Artikeln Deutschland die Einfuhr verbietet. Liebe Grüße aus Esperance, Irina

Australien-Aufnäher

Liebe Irina, ich hatte schon vor langer Zeit die Ostküste Australiens bereist (ca. 15 Orte). Erst jetzt ist mir die Idee gekommen, dass ich gerne von all diesen Orten einen Aufnäher hätte, die ich dann auf meinen Backpack nähen möchte – als Erinnerung an diese wunderbare Zeit. Ich habe schon online überall geschaut und bin leider nicht fündig geworden. Da ich auf deine Seite gestoßen bin, frage ich mich nun, ob du mir da vielleicht weiter helfen könntest? Überall finde ich leider nur Australien-Aufnäher (Patches), also das Flaggenmotiv. Ich wünsche dir weiterhin eine wunderschöne Zeit in Australien. Viele liebe Grüße aus Süddeutschland. Anna-Lena Schmieder

Hallo Anna-Lena, bei ebay Australien kann man australische Aufnäher kaufen. Da die Aufnäher ziemlich klein sind, wären die Verwandtkosten niedrig. Suche einfach auf der australischen ebay Webseite nach „patch“ und „die jeweilige Stadt“ (z.B. patch Sydney). Viel Glück und liebe Grüße, Irina

Berufswahl für ein späteres Leben in Australien

Guten Abend, ich bin 22 Jahre alt und stehe gerade vor einer schweren Entscheidung. Ich war 2014/2015 mit meinem WHV in Oz und ich LIEBE es!! Ich möchte später dauerhaft dort leben und brauche dann dementsprechend ein Visum. Ich fange nun mein Studium an und schwanke zwischen Fotografie und Sprachen (Dolmetscher). In der SOL (Skilled Occupation List) habe ich nicht wirklich was gefunden. Wie würdest du das einschätzen? Kann ich als Fotografin einen Sponsor bekommen? Oder sollte ich lieber Medien etc. studieren?

Lehramt kam für mich ganz am Anfang ebenfalls in Frage. Ich dachte aber dass dies in OZ eher schwer akzeptiert wird. Was meinst du? Welche Fächer bzw. welche Schulen sind denn da am gefragtesten? Werden in Australien auch Abschlüsse von Fernuniversitäten anerkannt? Liebe Grüße! Carmen 🙂

Hallo Carmen, ehrlich gesagt finde ich es großartig, dass du bei deiner Berufswahl nicht nur auf dein Herz hörst, sondern auch darüber nachdenkst, wie du am besten später in deinem Traumland Australien Arbeit findest. Ich studierte damals nämlich Landeskultur und Umweltschutz in Deutschland. Als Ingenieurin im Umweltschutzbereich finde ich nun allerdings in unserem kleine Städtchen Esperance keine Arbeit.

Die SOL kann sich ändern, bis du mit deinem Studium fertig bist. Im Moment werden Ingenieure, Informatiker und Lehrer gesucht, aber auch Leute im Gesundheitswesen und im Bauwesen. Hast du schon in der CSOL nachgesehen? Die Liste ist länger und du kannst dich dann von einem australischen Bundesland nominieren und sponsern lassen.

Einen Arbeitgeber zu finden, der bereit ist, dich zu sponsern ist möglich, aber nicht einfach. Deshalb würde ich dir eher zum Skilled Independent Visa 189 raten.

Ich glaube nicht, dass du Glück mit Fotografie haben wirst. Fotografen gibt es hier wie Sand am Meer. Als Dolmetscher oder Lehrer hast du mehr Chancen. Lese noch meinen Artikel „Als Fachkraft nach Australien auswandern“, falls du es noch nicht getan hast. Dort erhältst du mehr Infos.

So viel ich weiß, ist die Anerkennung des Lehramts in Australien nicht schwieriger als bei anderen Berufen. Es werden hier  immer alle möglichen Lehrer gesucht, besonders in regionalen Gebieten. Da du dich für Sprachen interessierst, würde ich an deiner Stelle auch Sprachen unterrichten. (Aber bitte kein Englisch! 😉 ) Sprachlehrer werden besonders gesucht.

Um dein Studium als Lehrer in Australien anerkennen zu lassen, musst du dich an das AITSL wenden. AITSL hat eine super Fragen & Antworten Seite, wo bestimmt all deine Fragen beantwortet werden.

Ich kenne einige australische Mütter, die Lehramt studieren, während ihre Kinder klein sind. Sie studieren mit Hilfe von Online-Kursen, die von Fernuniversitäten angeboten werden. Deshalb glaube ich nicht, dass du Probleme haben wirst, ein Fernstudium anerkennen zu lassen.

Ich hoffe, das hat dir weitergeholfen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Studium und drücke dir die Daumen, dass das Auswandern nach Australien klappt. Liebe Grüße aus dem sonnigen Esperance, Irina

Mehr Fragen und Antworten bei „Frage einen Aussie“   

Kommentar verfassen